Mein Name ist Anna-Maria Huber, bin 21 Jahre alt und unterrichte Klarinette und 
Saxophon. 
Bereits in der 1. Klasse begann ich meine musikalische Ausbildung am Klavier und stieg in
der 2. Klasse auf die Klarinette um. Die darauffolgenden Jahre hatte ich bei 
verschiedensten Lehrern Unterricht und absolvierte die Bläserprüfungen D1, D2 und D3. 
Erste Orchestererfahrung sammelte ich im Vororchester in Dietmannsried und schließlich 
im Kolping Blasorchester Göggingen. Von 2014 – 2018 spielte ich im Schwäbischen 
Jugendblasorchester und bin seit 2016 in der Bläserphilharmonie Ehgatten aktiv.
Seit letztem Jahr mache ich mein Hobby zu meinem Beruf und studiere am Leopold-
Mozart-Zentrum Instrumentalpädagogik im Hauptfach Klarinette. Unterricht erhalte ich von 
Professor Harald Harrer und den Dozenten Bettina Aust und Stefan Jank.